Erfolgreiches Wochenende für Kamener Bogenschützen

Am vergangenen Wochenende nahmen unsere Blankbogenschützen gleich an zwei Bezirksmeisterschaften erfolgreich teil.
Den Anfang machte Jörg Schröder am Samstag in Oberhausen. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte er wieder einmal seine Überlegenheit mit dem Blankbogen unter Beweiß stellen und wurde nach einer Hitzeschlacht mit böigem Wind Bezirksmeister im BVNW.

Am Sonntag gingen mit Sabine Kalina, Marc Grothmann und Frank Göttlicher gleich drei Schützen bei der Bezirksmeisterschaft des WSB in Dortmund an den Start.
Auch hier konnten die SV- Schützen beweisen, dass sich Trainingsfleiß und eine gute Wettkampfvorbereitung auszahlen.

Am Ende eines langen Tages, freute sich Frank Göttlicher über eine Silbermedaille und den Titel Vizebezirksmeister. Ebenfalls erfolgreich waren Sabine Kalina und Marc Grothmann.
Kalina erkämpfte sich in der Damenklasse den 2. Platz und damit den Vizemeistertitel und Marc Grothmann, der Dritte im Bunde, schoss sich ebenfalls aufs Siegertreppchen und nahm Bronze mit nach Hause.
Die Krönung des Tages war die Goldmedaille in der Mannschaftswertung Blankbogen.
Das Ergebnis ist besonders erfreulich, wenn man bedenkt, dass Kalina und Grothmann erst seit kurzem Bogenschießen und erst an wenigen Wettkämpfen teilgenommen haben.

No Replies to "Erfolgreiches Wochenende für Kamener Bogenschützen"


    Got something to say?

    Some html is OK

    *